2014

Im Jahr 2014 konnten die Projektpartner die erste Neunkircher Stromtankstelle öffentlichkeitswirksam am Standort des Projektpartners KEW AG einweihen. Weitere Einweihungen in den beteiligten Nachbargemeinden Schiffweiler und Spiesen-Elversberg schlossen sich an. Die für das Neunkircher Rathaus vorgesehene Ladesäule wird aufgrund der aktuellen energetischen Rathaussanierung erst im Mai 2015 aufgebaut. Darüber hinaus wurde auch eine Ladesäule im Rahmen des Projekts „e-mobil Saar“ von Bürgermeister Jörg Aumann und dem Umwelt-Staatssekretär Roland Krämer in Betrieb genommen. Ergänzend zur Schaffung der logistischen Voraussetzungen für die Elektromobilität in Form von Ladestationen wurden von Stadt und KEW auch erste Elektrofahrzeuge angeschafft, um auf diesem Wege zu unterstreichen, dass Elektromobilität alltagstauglich ist. Die Sparkasse wird ebenfalls ein Elektroauto beschaffen und eine zusätzliche Ladesäule im Innenstadtbereich installieren.

Mit regelmäßigen Treffen wurden die Arbeiten an den Klimaschutzkonzepten bis zu deren Abschluss begleitet. Zudem wurden Ergebnisse und Maßnahmenempfehlungen kommuniziert und diskutiert.

Neben den üblichen Veranstaltungen mit den Schulen wurden auch wieder Info-Vorträge zu den Themen „Wärmedämmung und Heiztechnik“, „Energiesparverordnung“ und „Energieeffizienz in kleinen und mittleren Unternehmen“ angeboten.

Mit dem Aufbau der ersten Windenergieanlagen innerhalb des Stadtgebiets konnte die Schulveranstaltung „Projekttag Wind“ maßgeblich erweitert werden. Der Neunkircher Windenergieanlagenbauer VENSYS, der bereits seit Jahren mit dem Klima Projekt Neunkirchen zusammenarbeitet, konnte die Betriebsbesichtigung nun dahingehend ausbauen, dass auch eine Führung an einer im Betrieb befindlichen Anlage angeboten werden konnte, wodurch das Thema für die Schüler noch anschaulicher wurde.

Mit der in Neunkirchen neu angesiedelten Hochschule ASW wurden erste Kontakte bzgl. zukünftiger Veranstaltungen geknüpft. Gemeinsam mit dem Elektromobilitäts-Zentrum des Umweltcampus Birkenfeld konnte den Studenten ein „Projekttag Elektromobilität“ angeboten werden. In diesem Rahmen wurde das Elektromobilitäts-Zentrum in Birkenfeld besucht, wo das Thema praxisnah in der Werkstatt an einem umgerüsteten Smart dargestellt wurde.

03.06.14    Info-Vortrag „Sparen mit Heizung und Dämmung“ in Kooperation mit der Verbraucherzentrale
16.07.14    Einweihung der ersten öffentlichen Ladesäule für Elektrofahrzeuge bei der KEW
17.07.14    Einweihung einer weiteren Ladesäule für Elektrofahrzeuge am Wolsztyner Platz in Kooperation mit e-mobil saar
24.09.14    Besichtigung Abfallheizkraftwerk, Techn.-Gewerbl. Berufsbildungszentrum
13.10.14   „Rohstoffexpedition“, Ganztagsgemeinschaftsschule Neunkirchen
14.10.14   „Rohstoffexpedition“, Gymnasium am Steinwald
15.10.14   „Rohstoffexpedition“, Maximilian-Kolbe-Schule
15.10.14    Info-Veranstaltung „EnEV, Energieausweise und Wohnhäuser energiesparend modernisieren“
16.10.14   „Rohstoffexpedition“, Gymnasium am Krebsberg
16.10.14    „Projekttag Windenergie“ in Kooperation mit der VENSYS ENERGY AG, Gymnasium am Steinwald
05.11.14    Info-Veranstaltung „Energieeffizienz in kleinen und mittleren Unternehmen“
19.11.14   „Projekttag Windenergie“ in Kooperation mit der VENSYS ENERGY AG, Gymnasium am Krebsberg
20.11.14   „Projekttag Elektromobilität“ in Kooperation mit dem Elektromobilitäts-Zentrum Birkenfeld, ASW Berufsakademie Saarland e. V.
26.11.14    Besichtigung Abfallheizkraftwerk, Techn.-Gewerbl. Berufsbildungszentrum

Projekttag Wind

Rohstoffexpedition

Einweihung Ladesäule Wolsztyner Platz

Bitte bestätigen Sie, dass Sie den folgenden Termin anfragen möchten:

Unterrichtsmodul Klimaexpedition

Woche 1

Montag, XX.XX.2023




    Von

    Uhr

    bis

    Uhr


    Von

    Uhr

    bis

    Uhr


    Bitte bestätigen Sie, dass Sie den folgenden Termin anfragen möchten:




      Von

      Uhr

      bis

      Uhr


      Von

      Uhr

      bis

      Uhr


      Bitte füllen Sie das Formular aus und geben Sie uns ihren Wunschtermin und Alternativtermin an:






        Von

        Uhr

        bis

        Uhr


        Kontaktformular:

        * = Pflichtfeld

          Bitte bestätigen Sie, dass Sie den folgenden Termin anfragen möchten:

          Unterrichtsmodul Klimakonferenz

          Woche 1

          Montag, XX.XX.2023




            Von

            Uhr

            bis

            Uhr


            Von

            Uhr

            bis

            Uhr