2012

Schwer­punkt im Jahr 2012 war das The­ma Elek­tro­mo­bi­li­tät. Die KEW beauf­trag­te in die­sem Kon­text eigens die Stadt­wer­ke­ko­ope­ra­ti­on Tria­nel mit einer regio­nal­spe­zi­fi­schen Stu­die im Hin­blick auf den ope­ra­ti­ven Ein­tritt der KEW in das Geschäfts­feld Elek­tro­mo­bi­li­tät. Wesent­li­cher Gedan­ke auch bei die­sem Vor­ha­ben war die Ein­bin­dung und Betei­li­gung der maß­geb­li­chen Akteu­re. Neben den Part­nern des Kli­ma Pro­jekts Neun­kir­chen wur­den für die­se Stu­die auch die Nach­bar­ge­mein­den Schiff­wei­ler und Spie­sen-Elvers­berg ein­ge­bun­den. Im Jah­res­ver­lauf fan­den meh­re­re gemein­sa­me Arbeits­sit­zun­gen statt, wobei alle wich­ti­gen Aspek­te der Teil­neh­mer abge­fragt und inner­halb der Stu­die ver­or­tet wur­den. Dadurch konn­te sowohl den stand­ort­spe­zi­fi­schen Gege­ben­hei­ten als auch den kom­mu­nal­po­li­ti­schen Inter­es­sen Rech­nung getra­gen wer­den, was zu einer hohen Akzep­tanz der Ergeb­nis­se führ­te.

Die Stu­die brach­te u. a. fol­gen­de Resul­ta­te bzw. Hand­lungs­emp­feh­lun­gen:

  • Ent­wick­lung einer Mar­ke­ting Strategie/Aufklärung der Bevöl­ke­rung
  • Ana­ly­se stra­te­gisch wich­ti­ger Stand­or­te für Lade­säu­len
  • Ein­rich­tung ers­ter Lade­säu­len im Stadt und Gemein­de­ge­biet
  • Ein­satz von Elek­tro­fahr­zeu­gen bei der Stadt, den Gemein­den, der KEW und der Spar­kas­se sowie wei­te­re Unter­neh­mens­flot­ten

 

Dar­auf auf­bau­end wur­de das The­ma Elek­tro­mo­bi­li­tät bereits im Jahr 2012 von den Part­nern des Kli­ma Pro­jekts Neun­kir­chen auf der Neun­kir­cher Mes­se vor­ge­stellt (wei­te­re Resul­ta­te der Stu­die wur­den in den Fol­ge­jah­ren umge­setzt). Dabei wur­den in Zusam­men­ar­beit mit Neun­kir­cher Auto­häu­sern, Fahr­rad- und Motor­rad­händ­lern diver­se Elek­tro­fahr­zeu­ge prä­sen­tiert. Zudem wur­de die Mög­lich­keit gebo­ten Elek­tro­au­tos, -fahr­rä­der und -rol­ler Pro­be zu fah­ren. Damit konn­te eine Viel­zahl von Inter­es­sen­ten ihre ers­ten prak­ti­schen Erfah­run­gen mit dem The­ma Elek­tro­mo­bi­li­tät sam­meln.


Par­al­lel dazu wur­de Kon­takt zu den Ver­tre­tern des Lan­des­pro­jekts „e-mobil Saar“ auf­ge­nom­men, um dort für eine Ein­bin­dung Neun­kir­chens zu wer­ben, damit auch in Neun­kir­chen eine Lade­säu­le für Elek­tro­fahr­zeu­ge (Finan­zie­rung übers Land) instal­liert wer­den kann.


Auch im Jahr 2012 wur­den 15 Ver­an­stal­tun­gen mit den Neun­kir­cher Schu­len durch­ge­führt. Dabei wur­den Ver­an­stal­tun­gen wie „Kli­ma­ex­pe­di­ti­on“, „Pro­jekt­tag Wind­ener­gie“, „Sau­be­re Ener­gie aus Erneu­er­ba­ren Ener­gie­trä­gern“ etc. durch­ge­führt, die erneut sehr ger­ne von den Schu­len ange­nom­men wur­den. Die Rück­mel­dun­gen, die im Rah­men der Ver­an­stal­tun­gen wahr­ge­nom­men wer­den konn­ten, waren durch­weg posi­tiv; sowohl bei Schü­lern als auch bei Leh­rern. Zudem gab es immer wie­der Inter­es­sens­be­kun­dun­gen für wei­te­re Ver­an­stal­tun­gen. Das Kon­zept, dass die Schu­len kos­ten­los bestimm­te Modu­le buchen kön­nen, zeig­te wei­ter­hin sehr posi­ti­ve Rück­läu­fe.


Die Vor­be­rei­tun­gen für die Kli­ma­schutz­kon­zep­te wur­den abge­schlos­sen, so dass nach dem ein­stim­mi­gen Beschluss des Stadt­rats die För­der­an­trä­ge frist­ge­recht ein­ge­reicht wer­den konn­ten.

31.08.12   Betei­li­gung an der Neun­kir­cher Mes­se, Schwer­punkt E-Mobi­li­tät

01.09.12   Betei­li­gung an der Neun­kir­cher Mes­se, Schwer­punkt E-Mobi­li­tät

02.09.12   Betei­li­gung an der Neun­kir­cher Mes­se, Schwer­punkt E-Mobi­li­tät

19.09.12  „Pro­jekt­tag Wind­ener­gie“ in Koope­ra­ti­on mit der VENSYS ENERGY AG, Gym­na­si­um am Krebs­berg

25.09.12  „Pro­jekt­tag Wind­ener­gie“ in Koope­ra­ti­on mit der VENSYS ENERGY AG, Gym­na­si­um am Stein­wald

10.12.12   „Kli­ma­ex­pe­di­ti­on“ am Techn.-Gewerbl. Berufs­bil­dungs­zen­trum

12.12.12   „Kli­ma­ex­pe­di­ti­on“ am Gym­na­si­um am Krebs­berg

13.12.12   „Kli­ma­ex­pe­di­ti­on“ an der Gesamt­schu­le Neun­kir­chen

14.12.12   „Kli­ma­ex­pe­di­ti­on“ am Gym­na­si­um am Stein­wald

18.12.12   „Work­shop Sau­be­re Ener­gie“ in Koope­ra­ti­on mit der Ver­brau­cher­zen­tra­le, Grund­schu­le am Stadt­park

Neun­kir­cher Mes­se

Bitte bestätigen Sie, dass Sie den folgenden Termin anfragen möchten:

Unterrichtsmodul Klimaexpedition

Woche 1

Montag, XX.XX.2023




    Von Uhr bis Uhr

    Von Uhr bis Uhr

    Bitte bestätigen Sie, dass Sie den folgenden Termin anfragen möchten:




      Von Uhr bis Uhr

      Von Uhr bis Uhr

      Bitte füllen Sie das Formular aus und geben Sie uns ihren Wunschtermin und Alternativtermin an:





        Von Uhr bis Uhr

        Kontaktformular:

        * = Pflichtfeld

          Bitte bestätigen Sie, dass Sie den folgenden Termin anfragen möchten:

          Unterrichtsmodul Klimakonferenz

          Woche 1

          Montag, XX.XX.2023




            Von Uhr bis Uhr

            Von Uhr bis Uhr